24
Jan 2019
24
Jan 2019

FESTIVAL DE PIANO DEBUSSY +

RÉCITALS

REZITALE

à 20:00
Nach Chopin im Jahr 2014 widmet sich das CAPE vom 24. bis 27. Januar 2019 mit einem spannenden Klavierfestival erneut einem populären Komponisten: Claude Debussy. Sozusagen als Annexe des Debussy-Jahres, das 2018 anlässlich seines 100. Todestags gefeiert wird, organisiert das CAPE vier Pianorezital- Abende, bei denen der französische Komponist und Pianist, der zwar zu seinen Lebzeiten unterschätzt wurde, sich jedoch heute großer Beliebtheit erfreut, im Mittelpunkt des Programms steht bzw. dessen Werke die Pianisten bei der Programmgestaltung inspirieren sollte. Dabei erwartet das Publikum nicht nur eine Bandbreite seiner Werke, sondern auch die seiner Weggefährten und anderer Komponisten sowie moderne Adaptationen in den unterschiedlichsten Musikstilen. Dank der aktiven Mitwirkung der luxemburgischen Pianistin Cathy Krier als Ko-Kuratorin dieser Festivalausgabe, konnten acht hervorragende nationale und internationale Pianisten gewonnen werden, die uns einen beeindruckenden Debussy-Gipfel bieten werden. Großartige Interpreten unserer Zeit garantieren einen einzigartigen Konzertreigen auf höchstem musikalischem Niveau.

Programm:

Donnerstag, 24. Januar 2019 | 20h: Lilit Grigoryan, Cédric Pescia
Freitag, 25. Januar 2019 | 20h: Sheila Arnold, Michel Reis
Samstag, 26. Januar 2019 | 20h: Cathy Krier, François-Frédéric Guy
Sonntag, 27. Januar 2019 | 17h: Shani Diluka, Pavel Gililov



 
CAPE - Centre des Arts Pluriels Ettelbruck
place Marie-Adélaïde 1
L-9063 ETTELBRUCK

Prix d'entrée

Tarif normal/Pass Festival93 €
Kulturpass/Soirée1.5 €
Tarif normal/Soirée31 €
Tarif jeune/Pass Festival46.5 €
Tarif jeune/Soirée15.5 €

Réserver

Ce site utilise des cookies. En continuant la navigation sur le site de la Ville de Diekirch vous acceptez notre politique concernant l’usage des cookies. Pour gérer vos préférences et en savoir plus sur les cookies, veuillez lire notre Notice Légale